spendenstempel

Spendenkonto ERSTE Bank:
IBAN: AT09 2011 1310 0530 3005


Wiener Tafel ist Mitglied bei:

Suppe mit Sinn Tafelbox Lange Tafel

partner

Menü > Termine > 

Anmeldung Wiener Tafel Vortragsreihe

Das Wiener Tafel Team lädt Sie ein, mehr zu den Themen Lebensmittelabfallvermeidung und Armut zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Terminauswahl:

Lebensmittelabfallvermeidung mit Schwerpunkt Landwirtschaft, Großhandel und Handel

Lebensmittelabfallvermeidung aus Sicht der Produktion, Gemeinschaftsverpflegung (Hotellerie, Catering, Betriebsküchen, u. a.) und Haushalte

Armut und Ungleichheit versus Überfluss in Österreich und Europa


Vorname und Zuname (z.B.: Max Mustermann):


E-Mail Adresse:



WAS: Lebensmittelproduktion mit Schwerpunkt Landwirtschaft, Großhandel und Handel, - beleuchtet anhand des TafelHauses. Mit Hilfe von Praxisbeispielen wird erläutert, wie Lebensmittelabfall entlang dieser Stufen der Wertschöpfungskette effizient vermieden werden kann. Im Vortrag inkludiert ist eine kurze Führung durch den Großmarkt.


WO: TafelHaus


WANN: 19. September 2017, 17 - 18:30 Uhr


WER: Alexandra Gruber, Geschäftsführerin Wiener Tafel

WAS: Lebensmittelabfallvermeidung aus Sicht der Produktion, Gemeinschaftsverpflegung (Hotellerie, Catering, Betriebsküchen, u. a.) und Haushalte. Anhand von nationalen und internationalen Praxisbeispielen wird erläutert, wie food waste entlang dieser Stufen in der Wertschöpfungskette effizient vermieden werden kann.


WO: Wiener Tafel Zentrale Simmering


WANN: 17. Oktober 2017, 17 - 18:30 Uhr


WER: Alexandra Gruber, Geschäftsführerin Wiener Tafel


WAS: Armut und Ungleichheit versus Überfluss in Österreich und Europa. Anhand der internationalen Tafel- & Foodbank-Bewegung wird mit Hilfe von Praxisbeispielen gezeigt, welchen Stellenwert und welche Kraft zivilgesellschaftliches Engagement in unserer Gesellschaft hat.


WO: Wiener Tafel Zentrale Simmering


WANN: 21. November 2017, 17 - 18:30 Uhr


WER: Alexandra Gruber, Geschäftsführerin Wiener Tafel

MISTFEST 2017

23. und 24. September 2017, 9 - 18 Uhr

MA 48 Garage Hernals (Richthausenstraße/ Lidlgasse, 1170 Wien)

Beim traditionellen Mistfest der MA 48 darf die Wiener Tafel natürlich nicht fehlen: Infostand, Kochbücher, Marmelade-Verkostung, Mistfest-Quiz, Geschmackslabor....


NEWSFLASH

09.09.2017

Die Wiener Tafel wird 18.! Am 9.9.1999 erblickte die Wiener Tafel die Welt. Selbständig ist sie schon lang. Heute wird sie volljährig: Eine tüchtige junge Dame mit großen Plänen am Sprung in die Selbständigkeit! Auf eigenen Beinen steht die engagierte, sympathische und durchsetzungskräftige junge Erwachsene schon seit vielen Jahren. Was sie leistet ist beachtlich: Versorgung von 19.000 Armutsbetroffenen in 117 Sozialeinrichtungen mit bis zu 3.000 Kilogramm geretteten Lebensmitteln pro Tag. zum Jahresbericht geht es hier. 



STATEMENTS
Unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen am Wort
Karl Paul Weber Warum schenkst Du der Wiener Tafel Deine Zeit? "Also von "Schenken" kann keine Rede sein. Ich bekomme ein großes Auto zum Fahren, ein kühles Getränk, kostenloses Fitness-Training und das schöne Gefühl, gebraucht zu werden..."