spendenstempel

Spendenkonto ERSTE Bank:
IBAN: AT09 2011 1310 0530 3005


Wiener Tafel ist Mitglied bei:

Suppe mit Sinn Tafelbox Lange Tafel

partner

Menü > Newsletter > 

Hier können Sie sich für den Newsletter der Wiener Tafel registrieren

NEWSFLASH

1.1.2017

Spendenabsetzbarkeit Neu:

Ab 1. Jänner 2017 gilt das neue Gesetz zur Spendenabsetzbarkeit. Ab diesem Zeitpunkt sind wir als spendenbegünstigte Organisation verpflichtet,dem Finanzamt Ihre Spende sowie Ihre(n) Vor- und Zunamen (laut Melderegister) sowie Ihr Geburtsdatum bekannt zu geben. Der gespendete Jahresbetrag wird dann in der Folge automatisch bei der ArbeitnehmerInnenveranlagung bzw. Einkommensteuererklärung vom Finanzamt berücksichtigt.

Mehr Informationen und Direkteingabe der persönlichen Spenderdaten unter: http://www.wienertafel.at/index.php?id=428



STATEMENTS
Unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen am Wort
Erich Brzjchaczek "Mein Motto: Sich verantwortlich fühlen für die Not und das Leid Anderer, auch wenn man selbst keine Schuld daran hat."