spendenstempel

Spendenkonto ERSTE Bank:
IBAN: AT09 2011 1310 0530 3005


Wiener Tafel ist Mitglied bei:

Suppe mit Sinn Tafelbox Lange Tafel

partner

Menü > Termine > 

Wiener Tafel Sensorik Labor

SINNE SCHULEN –

LEBENSMITTELMÜLL VERMEIDEN

Die spannende Welt der Lebensmittel mit unseren Sinnen erfahren!

 

Tonnenweise werden jeden Tag einwandfreie Lebensmittel weggeworfen, weil das Wissen über Eigenschaften unserer Lebensgrundlage fehlt. Schad‘ eigentlich! Denn das Experimentieren mit Lebensmitteln kann richtig Spaß machen.

Der Fantasie beim Entdecken von Lebensmitteleigenschaften sind keine Grenzen gesetzt. Viel Freude beim lustvollen Entdecken: Wie schmeckt, wie riecht ein Lebensmittel, wie sieht es aus, wie fühlt es sich an und wie klingt es, wenn ich hineinbeiße, es trinke oder zermalme?

In verschiedenen Stationen erfahren, erleben und lernen die jugendlichen TeilnehmerInnen Wichtiges

über

  • Lebensmittel, ihre Herkunft, ihre Bedeutung für das Leben, ihre Verwendung
  • Ihre eigenen Gewohnheiten im Umgang mit Lebensmitteln
  • Ihre Sinne und wie man diese einsetzt, um Lebensmittel ein- und wertzuschätzen

 

Wiener Tafel Sensorik-Labor mit Sinn im Naturhistorischen Museum

Von 6. bis 19. Mai 2019 gastiert das Wiener Tafel Sensorik Labor im Naturhistorischen Museum. Das circa zweistündige Angebot beinhaltet eine Aktionsführung zum Thema „Die Sinne der Tiere“ und den Sensorik Labor Workshop. Es richtet sich an Schulklassen und Lehrlingsbetriebe.

Im Sinne der Inklusion werden die Workshops unter anderem von Menschen mit Beeinträchtigung betreut.

 

Mehr dazu unter wienertafel.at/index.php.


 


Infoabend für Interessierte an einer ehrenamtlichen Mitarbeit

Dienstag, 10. Juli 2019

18:00 Uhr im Wiener Tafel-Büro (Simmeringer Hauptstraße 2-4, 1110 Wien / Eingang über Parkplatz der Autovermietung Hertz hinten links, Anfahrt)

Bei Interesse bitten wir um Anmeldung per Mail an theresa.seitz[at]wienertafel.at

 


NEWSFLASH

17. Mai 2019

Der neue Jahresbericht inkl Finanzbericht der Wiener Tafel ist ab sofort zum Download verfügbar oder als Druckausgabe über office[at]wienertafel.at zu bestellen.



STATEMENTS
Unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen am Wort
Josef Pammer "Es ist das Konzept, aus dem Überschuss einen Nutzen für Benachteiligte zu schaffen, das mich spontan angesprochen hat! Die aktive Mitwirkung ist für mich unmittelbare Hilfe vor Ort!"