spendenstempel

Spendenkonto ERSTE Bank:
IBAN: AT09 2011 1310 0530 3005


Wiener Tafel ist Mitglied bei:

Suppe mit Sinn Tafelbox Lange Tafel

partner

Menü > Termine > 

Infoabend für Interessierte an einer ehrenamtlichen Mitarbeit

Mittwoch, 21. Februar 2018

18:00 Uhr im Wiener Tafel-Büro (Simmeringer Hauptstraße 2-4, 1110 Wien / Eingang über Parkplatz der Autovermietung Hertz hinten links, Anfahrt)

Bei Interesse bitten wir um Anmeldung per Mail an theresa.seitz[at]wienertafel.at

 


19. Internationales AKKORDEONFESTIVAL

24.Februar bis 25.März 2018

Die Versuchung ist groß, die Pauken und Trompeten für das sich am Zeithorizont deutlich abzeichnende Jubiläum – das 20. Akkordeonfestival Wien 2019! – schon ein wenig einzuspielen ... Wäre da nicht Friedl Preisl, programmatisches Herz und Hirn des Akkordeonfestivals, für den jedes zu gestaltende Festival – seiner großen kulturellen Neugier und Offenheit verdankt Wien auch das KlezMORE Festival und den Musikalischen Adventkalender – etwas ganz Besonderes ist. So bieten Preisl und sein Team für die 19. Auflage des umfassenden Kulturfestes im Zeichen des Akkordeons wieder eine Vielzahl künstlerischer Leckerbissen auf, in der bewährt stimmigen Mischung aus Altem und Neuen, internationalen und einheimischen Künstler_innen.

Die Wiener Tafel ist zum Spendensammeln dabei!

© Dietmar Lipkovich

 


Wiener Tafel bei der KASTNER Genussmesse in Bad Vöslau

Unser Kooperationspartner in Sachen TafelBox lädt ein zur Genussmesse in Bad Vöslau!

Thermenhalle Bad Vöslau, Geymüllerstraße 8
Montag, 05. März 2018 von 11.00 - 19.00 Uhr
Dienstag, 06. März 2018 von 09.00 - 18.00 Uhr

Die Wiener Tafel ist dabei und informiert BesucherInnen und GastronomInnen über ihre Projekte. Natürlich freuen wir uns auch über Warenspenden - letztes Jahr konnten wir hochwertige Lebensmittel und Getränke von der Messe mitnehmen und vielen Menschen damit eine Freude machen!

Wiener Tafel beim Brotbackfestival KRUSTE & KRUME

Das erfolgreiche Kruste&Krume Brotfestival findet am 10. März 2018 zum dritten Mal statt.

Beim diesjährigen Festival  im Kursalon Hübner sind 34 Bäcker anwesend. Sie kommen aus ganz Österreich und erstmals reisen auch Gäste aus dem Piemont (Italien) und Bratislava (Slowakei) an, mit Spezialitäten aus der Slow Food Arche des Geschmacks.

Am großen Bäckermarkt werden herausragende Backwerke angeboten, die Bühnenshow liefert Wissenswertes rund ums Handwerk, in der Backwerkstatt kann man Bäckerhandwerk hautnah erleben und im Obergeschoss des Kursalons dreht sich alles rund ums Brot, wie auch beim Wiener Tafel Infostand: Dort zeigt Petra Gruber (Petra's Kulinarische Manufaktur), was man mit Brot alles anstellen kann, wenn es nicht mehr ganz so frisch ist. Kommt, schaut euch was ab und verkostet!

 

NEWSFLASH

1.12.2017

Spendenabsetzbarkeit Neu für Privatpersonen:

Ab 1. Jänner 2017 gilt das neue Gesetz zur Spendenabsetzbarkeit. Ab diesem Zeitpunkt sind wir als spendenbegünstigte Organisation verpflichtet,dem Finanzamt Ihre Spende sowie Ihre(n) Vor- und Zunamen (laut Melderegister) sowie Ihr Geburtsdatum bekannt zu geben. Der gespendete Jahresbetrag wird dann in der Folge automatisch bei der ArbeitnehmerInnenveranlagung bzw. Einkommensteuererklärung vom Finanzamt berücksichtigt.

Mehr Informationen und Direkteingabe der persönlichen Spenderdaten finden Sie hier.



STATEMENTS
Unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen am Wort
Gertrude Karal "Meine Gründe, warum ich mich seit Jahren für die Wiener Tafel engagiere sind: einerseits Lebensmittel vor dem Entsorgen zu bewahren, andererseits hatte ich in meinen letzten Berufsjahren Parteienverkehr mit Menschen ohne Wohnung...Eines ergab ganz einfach das andere."