spendenstempel

Spendenkonto ERSTE Bank:
IBAN: AT09 2011 1310 0530 3005


Wiener Tafel ist Mitglied bei:

Suppe mit Sinn Tafelbox Lange Tafel

partner

Menü > Termine > 

Infoabend für Interessierte an einer ehrenamtlichen Mitarbeit

Dienstag, 9. April 2019

18:00 Uhr im Wiener Tafel-Büro (Simmeringer Hauptstraße 2-4, 1110 Wien / Eingang über Parkplatz der Autovermietung Hertz hinten links, Anfahrt)

Bei Interesse bitten wir um Anmeldung per Mail an theresa.seitz[at]wienertafel.at

 


20. Internationales AKKORDEONFESTIVAL

23.Februar bis 24.März 2019

Nicht nur die Wiener Tafel feiert heuer ihr 20-jähriges Bestehen, sondern auch das Akkordeonfestival! Seit 2013 gehen wir schon ein Stück gemeinsamen Weges mit Impresario FRIEDL PREISL, dem es auch heuer wieder gelungen ist, Wien einen Monat lang in ein Klangfestival sondergleichen zu tauchen. Ein außerdordentliches Programm voller mitreißender Akkordeonklänge, MusikerInnen aus vieler Herren Länder, Experimentelles, Traditionelles, Verwobenes - so wird man zum Akkordeon-Fan!

Die Wiener Tafel ist zum Spendensammeln dabei - zum siebten Mal!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den ehrenamtlichen SpendensammlerInnen, den MusikerInnen, den ModeratorInnen und allen, die zum fabelhaften Musikgenuss beitragen!

© Dietmar Lipkovich

 


Wiener Tafel beim Brotbackfestival KRUSTE & KRUME

23. März 2019
9.00 bis 19.00 Uhr
Marx Halle Wien
Karl-Farkas-Gasse 19, 1030 Wien

Kruste&Krume ist ein Fest des Bäckerhandwerks und vereint Bäckerinnen und Bäcker, die gutes Brot lieben und sich dem Handwerk, der Qualität und der Tradition verschreiben.

Kruste&Krume beweist, dass das Bäckerhandwerk Zukunft hat und immer mehr KonsumentInnen gezielt nach wirklich gutem Brot suchen – nach „langsamem“ Brot, aus den besten regionalen Rohstoffen, dem beim Backen viel Zeit gegeben wurde.

Kruste&Krume bietet den „Helden der Backstuben“, den besten und spannendsten Bäckern aus ganz Österreich und Gastbäckern aus den Nachbarländern wieder eine große öffentliche Bühne.

Die Wiener Tafel ist mit einem Infostand dabei!

 

NEWSFLASH

Suppe mit Sinn in vielen Lokalen bis 28. Februar 2019!


Viele der engagierten GastwirtInnen verlängern den Aktionszeitraum der Winterhilfsaktion Suppe mit Sinn aus eigenen Stücken bis 28. Februar! Bitte fragen Sie unbedingt nach, ob Ihr Lieblingswirt dabei ist!


Die Suppe mit Sinn ist so erfolgreich, weil das Konzept einfach und effizient zugleich ist: Von jeder verkauften Portion Suppe mit Sinn geht ein Euro als Spende an die Wiener Tafel. Mit einem Euro können die Tafeln bis zu zehn Armutsbetroffene mit geretteten Lebensmitteln unterstützen.


211 Gastronominnen und Gastronomen in ganz Österreich nahmen 2018/2019 an der Aktion Suppe mit Sinn teil – vielen herzlichen Dank! Wir sind schon sehr gespannt auf das Spendenergebnis, das im März vorliegen wird.

Alle teilnehmenden Lokale und weitere Informationen unter www.suppemitsinn.at



STATEMENTS
Unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen am Wort
Josef Pammer "Es ist das Konzept, aus dem Überschuss einen Nutzen für Benachteiligte zu schaffen, das mich spontan angesprochen hat! Die aktive Mitwirkung ist für mich unmittelbare Hilfe vor Ort!"