spendenstempel

Spendenkonto ERSTE Bank:
IBAN: AT09 2011 1310 0530 3005


Wiener Tafel ist Mitglied bei:

Suppe mit Sinn Tafelbox Lange Tafel

partner

Suppe mit Sinn

suppemitsinn

Projektidee

Die „Suppe mit Sinn“ ist die jährliche Winterhilfsaktion der Wiener Tafel und findet von 1. November bis 31. Dezember (bzw. optional mit Verlängerung bis Ende Februar) statt. Sozial engagierte GastronomInnen widmen eine Suppe auf ihrer Speisekarte der Wiener Tafel und führen für jede verkaufte Portion einen Euro Spende an Österreichs älteste Tafelorganisation ab! Mit einem Euro versorgt die Wiener Tafel bis zu 10 Armutsbetroffene mit Lebensmitteln. Lebensmittel, die sonst vernichtet würden!
Darüber hinaus findet die „Suppe mit Sinn“ im Jahr 2015 über den Verband der Österreichischen Tafeln, zu dem die Wiener Tafel gehört, erstmals auch österreichweit statt.
Die Aktion wird jährlich von diversen Veranstaltungen und Presseevents begleitet und in zahlreichen Print- und online Medien berichtet. Ebenso wird die Suppe mit Sinn während des gesamten Aktionszeitraumes mit Tischaufstellern, Postern, Flyern, Bierdeckel und Aufklebern in den teilnehmenden Lokalen beworben.

ProjektpartnerInnen
Verband der Österreich Tafeln
Metro
Gabler. Werbung. Film.
MEC-Group
Wirtschaftskammer Wien, Sparte Gastronomie
Über 100 sozial engagierte Gastronomie Lokale alleine in Wien

Projektstart
2008


Mehr Informationen unter:
www.suppemitsinn.at


NEWSFLASH

Suppe mit Sinn in vielen Lokalen bis 28. Februar 2019!


Viele der engagierten GastwirtInnen verlängern den Aktionszeitraum der Winterhilfsaktion Suppe mit Sinn aus eigenen Stücken bis 28. Februar! Bitte fragen Sie unbedingt nach, ob Ihr Lieblingswirt dabei ist!


Die Suppe mit Sinn ist so erfolgreich, weil das Konzept einfach und effizient zugleich ist: Von jeder verkauften Portion Suppe mit Sinn geht ein Euro als Spende an die Wiener Tafel. Mit einem Euro können die Tafeln bis zu zehn Armutsbetroffene mit geretteten Lebensmitteln unterstützen.


211 Gastronominnen und Gastronomen in ganz Österreich nahmen 2018/2019 an der Aktion Suppe mit Sinn teil – vielen herzlichen Dank! Wir sind schon sehr gespannt auf das Spendenergebnis, das im März vorliegen wird.

Alle teilnehmenden Lokale und weitere Informationen unter www.suppemitsinn.at



STATEMENTS
Unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen am Wort
Haris Palislanovic Warum schenkst Du Deine Zeit der Wiener Tafel? "Weil ich als gebürtiger Bosnier im Bosnienkrieg aufwuchs, Leid, Kummer, Armut und vor allem Hunger sehr gut kenne, und hier in Österreich durch viel Fleiß und Einsatz für meine Zukunft auf der "Schokoladenseite des Lebens" angelangt bin, möchte ich anderen Menschen genauso helfen und etwas von der Hilfe, die ich erhalten habe, zurückgeben."