spendenstempel

Spendenkonto ERSTE Bank:
IBAN: AT09 2011 1310 0530 3005


Wiener Tafel ist Mitglied bei:

Suppe mit Sinn Tafelbox Lange Tafel

partner

Rezepte mit Sinn

Heiße Suppe gegen soziale Kälte - diesem Thema hat Nathalie Pernstich in Anlehnung an die Winterhilfsaktion der Wiener Tafel „Suppe mit Sinn“ das erste Büchlein der Sammeledition Rezepte mit Sinn gewidmet. Haubenköche und Küchenchefs von “Suppe mit Sinn“- Lokalen haben ihre Suppenrezepte zur Verfügung gestellt. Auf das Suppenheft folgten weitere, sodass die gesamte Ausgabe bereits 7 Rezepthefte umfasst.

erdäpfel tomaten
kräuterl suppen
festmenüs height= wiener_küche
genusspause  

"Dass sinnvoll Kochen auch Genuss bereitet, beweisen wir mit einfach nachzukochenden und trotzdem sehr feinen Rezepten", betont Kochbuchexpertin Nathalie Pernstich, "Genau das möchte ich für die wichtige soziale Transferarbeit der Wiener Tafel im Sinne einer langfristigen Unterstützung auch nutzen". Erhältlich sind die Rezepte mit Sinn im "Babette's" in der Schleifmühlgasse, im Babette’s am Hof und bei der Wiener Tafel selbst. Im Einkaufspreis inkludiert ist auch eine Spende an die Wiener Tafel!

Rezepte mit Sinn, pro Ausgabe: 7,80 €
Im 3er Pack – 19,90 € statt 23,40 €

NEWSFLASH

Am 9.9.1999 gründete Martin Haiderer mit drei StudienkollegInnen von der Sozialakademie die Wiener Tafel. 20 Jahre später ist Österreichs älteste Tafel als fixer und wichtiger Teil der Wiener Soziallandschaft nicht mehr wegzudenken. Bitte spenden Sie, damit wir auch die nächsten 20 Jahre armutsbetroffene Menschen versorgen und Lebensmittel vor dem Müll retten können!


STATEMENTS
Unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen am Wort
Katharina Gamharter

"Es macht mir Freude, durch einfaches Kisten-Schupfen etwas verändern zu können: Tatkräftig anzupacken, um Menschen eine gute Mahlzeit zu ermöglichen, die sonst keine hätten. Danke, Wiener Tafel, dass Du mir diese Möglichkeit gibst!"